"Wenn Sekunden zählen,

ist die Polizei

nur Minuten entfernt."

Übernimm SELBST die Verantwortung für deine persönliche Sicherheit.

Wir helfen dir dabei...

Seminar

Hammer Concept

Selbstverteidigung
mit Gegenständen / Tools / Kubotan

Notfall-Selbstverteidigung für extreme Notwehrsituationen. 100% OHNE Schnickschnack!

Hammer Concept Palmstick
Wann:
Samstag, 14. Oktober 2023
11:00 bis 15:00 Uhr
Wo:
Kickbox Academy Sommer
Sauterleutestr. 36
88250 Weingarten
Wer:
Einsteiger bis Fortgeschrittene und Profis aller Stile / Systeme
Referent:
Kai Kühn,
Hammer Concept Head Instructor und Master für Latosa Escrima
BONUS
ONLINE-MINIKURS: Hammer Concept Know-How
Videolektionen zur Vorbereitung auf das Seminar.
SOFORT-Zugang nach Seminaranmeldung.

69,-

inkl. MwSt.

Bezahloptionen

Seminar verpasst?

Hol dir den ONlinekurs:

Hammer Concept Palmstick Defense Onlinekurs
Hammer Concept Protection seit 2010

Palmstick Defense Onlinekurs

Schritt-für-Schritt detaillierte Videolektionen
26 Lektionen  mit 3.5 Stunden Videomaterial
Sofort-Zugang - bestellen und loslegen
Ohne Risiko - 14-Tage-Zufriedenheits-Garantie

Trifft eine dieser Aussagen auf dich zu?

Du sorgst dich um deine persönliche Sicherheit?
Oder um die Sicherheit deiner liebsten Menschen?
Du fühlst dich unsicher oder überfordert, sobald sich eine bedrohliche Situation anbahnt?
Z. B. auf der Straße, im ÖPNV, beim Joggen, im Nachtleben, bei der Arbeit mit Menschen usw.
Du willst endlich wissen, wie du deine Tools effektiv zur Selbstverteidigung einsetzen kannst?
Z. B. Kubotan, Tactical Pen, Taschenlampe, Stift usw.

Alles klar! Dann ist dieses Seminar genau richtig für dich!

Übernimm selbst die Verantwortung für deine Sicherheit.

(Das tut kein anderer für dich.)

Hammer Concept Palmstick Seminar

Das wirst du lernen*

Einfache Techniken mit Tools und improvisierten Waffen,
wie z. B. Kubotan, Taschenlampe, Kugelschreiber, Flaschenöffner usw.
Schutzmaßnahmen gegen konkrete Angriffe,
wie z. B. gegen Schläge, Schubsen, Fassen usw.
Stärkung deines Selbstschutz-Mindsets,
vom "Verteidiger" (Opfer; Beute) zum proaktiven Jäger.
Die Theorie für die Praxis.
Wissen und Aufklärung zu Notwehr, Gewalt, improvisierte Waffen und mehr.
(Diesen Theorieteil erhältst du nach Anmeldung vorab(!) als Online-Minikurs.)

* garantiert 100% OHNE Schnickschnack

Einfache Techniken für Schutz und Gegenwehr

Im Ernstfall gilt: "Stumpf ist Trumpf".

Daher vermitteln wir nur einfache Techniken und sehr direkte Vorgehensweisen. Wir verzichten bewusst auf "Firlefanz-Techniken" und kommen direkt zum Punkt.

Du wirst eine Handvoll Techniken kennenlernen und deren Anwendung für diverse Bedrohungs- und Angriffssituationen trainieren.

Anstatt eine Vielzahl von Techniken zu erlernen, ist es sinnvoller, einige wenige Techniken zu beherrschen und diese in sämtlichen Szenarien anwenden zu können.

Selbstverteidigung mit Kubotan

Tools und improvisierte Waffen

Steigere die Effektivität deiner Gegenwehr mit Hilfe von Tools und (improvisierten) Waffen.

Tools und Gegenstände

Nutze Gegenstände, die du mit dir führst oder in deiner unmittelbaren Umgebung findest, wie z. B. Kugelschreiber, Taschenlampe, Kubotan, Flaschenöffner, Zahnbürste usw.

Der richtige und effektive Einsatz eines Tools muss trainiert werden. Der Erfolg deiner Gegenwehr hängt von deinen Fähigkeiten und vor allem von deiner Entschlossenheit ab.

Wir zeigen dir, wie du deine Waffen richtig einsetzt!

Für den Notfall konzipiert

Wenn die Gefahrensituation NICHT vermeid- oder deeskalierbar ist, die Aggressorseite dir überlegen scheint und Gefahr für dein Leib und Leben besteht, bist du in einer extremen Notwehrsituation.

In dieser Extremsituation kann die konsequente Gegenwehr mit einer improvisierten Waffe deine Flucht ermöglichen oder die Aggression neutralisieren.

Das Hammer Concept gibt dir die dafür notwendigen Techniken und Methoden sowie das nötige Mindset an die Hand.

Notwehrsituation
EDC Tools zur Selbstverteidigung

BYOT - Bring Your Own Tool

Bringe dein persönliches Tool mit zum Seminar und wir testen es zusammen auf Praxistauglichkeit.

Was ist dein EDC (Every Day Carry)?
Dein Tool, das du jeden Tag dabei hast?

Du hast noch kein Hilfsmittel in der Tasche?
Kein Problem. Nach dem Seminar, oder auch schon nach dem Online-Minikurs (der Bonus zu deiner Seminaranmeldung), wirst du eine Idee bekommen, welches Tool zu dir und deinem Alltag passt.

Für Einsteiger bis Profis

Dieses Seminar ist für Jedermensch geeignet.

Einsteiger / Anfänger / Interessierte
bekommen "einfache" Methoden für die Selbstverteidigung aufgezeigt, die schnelle Resultate liefern und Impulse für das weitere Training geben.
Anfänger bis Fortgeschrittene jeglicher Stile/Systeme
können durch das Hammer Concept neue Perspektiven auf das Thema Selbstverteidigung bekommen und ggf. ihren "vorhandenen" Stil/System ergänzen.
Profis jeglicher Stile/Systeme
bekommen neuen Input und einen Blick über den Tellerrand hinaus. "Open Mind" vorausgesetzt.
EDC'ler
erfahren, wie sie ihr EDC-Arsenal (Taschenlampe, Stift, Prybar, Multitool, Kubotan usw.) einfach und effektiv zur Selbstverteidigung einsetzen können.
Hammer Concept Praktizierende,
die die Hammer Concept Palmstick Methode schon in Seminaren oder Privattrainings trainiert oder den Hammer Concept Palmstick Defense Onlinekurs** studiert haben, können ihre Skills vertiefen und erweitern. Die TeilnehmerInnen werden entsprechend ihres Kenntnisstands in Gruppen aufgeteilt.

Referent

Kai Kühn

Kai Kühn

Master im Latosa Escrima und Founder der Hammer Concept Protection

Mit über 30-jähriger Trainings- und über 20-jähriger Lehrerfahrung, unterrichtet Kai Kühn das Latosa Escrima und die Hammer Concept Protection deutschlandweit in Privattrainings und Seminaren, sowie in seiner Online Academy und dem Escrima Club Bodensee.

Bonus

ONLINE-MINIKURS:
Hammer Concept "Know-How"

Dieser Minikurs vermittelt dir die Theorie hinter dem Hammer Concept: Notwehr, Gewalt, improvisierte Waffen u.a.

Der Know-How Minikurs beinhaltet das komplette erste Modul des "Hammer Concept Palmstick Defense" Onlinekurses.

Nach der Seminaranmeldung bekommst du deine Zugangsdaten für den Minikurs per E-Mail zugeschickt und kannst sofort loslegen.

Hammer Concept Know-How Minikurs

Das sagen die Teilnehmer

Eine große Bereicherung

Das Hammer Concept Seminar von Kai hatte ich schon lange auf meiner Wunschliste. Vergangenen Samstag war es soweit - das Seminar war der Hammer und hat meine Erwartungen in vielerlei Hinsicht weit übertroffen! Die Selbstverteidigungsmethode ist super - einfache Techniken ohne viel Schnickschnack, schnell erlernbar und äußerst effektiv.

Zudem gibt Kai sehr viel Input zum Hintergrund aus dem Escrima und viele Hinweise und Anregungen zum Schutz in brenzligen Situationen im alltäglichen Leben. Ergänzend war die Trainingsgruppe sehr bereichernd - ganz unterschiedliche Personen vom Anfänger bis zum Profi aus den unterschiedlichsten Bereichen.

Für mich war das Seminar eine große Bereicherung und bin schon sehr gespannt auf das nächste Seminar bei Kai!

Kundenbewertung

Daniel

Kirchheim, Deutschland

Ich bin absoluter Laie gewesen

Ich bin in dieser Thematik absoluter Laie gewesen und extra aus Hannover nach Bremen angereist, da es bei mir in der Region ein solches Seminarangebot nicht gibt. Aufmerksam geworden bin ich auf das Seminar, aufgrund des tollen Internetauftrittes von Kai Kühn.
Ich kann im Nachgang sagen, dass es wirklich Spaß gemacht hat und nachhaltig ist. Das Seminar dauerte ca. vier Stunden, die nur so verflogen sind und wirklich gut genutzt wurden. Ungewohnt, aber auch nachvollziehbar ist der körperliche Kontakt zu anderen Kursteilnehmern. Man übt die von Kai gezeigten Techniken und Ausführungen mit bzw. an den anderen Kursteilnehmern. Berührungsängste sollte man also nicht haben.

Ich hatte im Vorherein doch etwas andere Vorstellungen von dem Seminar, bin aber positiv überrascht worden. Ich hatte vermutet, dass uns gewisse Tricks und Kniffe mit einem Palm-Stick gezeigt werden, wie man sich z.B. aus einem Handgriff befreit, in dem man auf bestimmte Druckpunkte des Gegners einwirkt. Nein, das Seminar dient dazu, dass man es erst gar nicht so weit kommen lässt, um sich angreifen bzw. festhalten zu lassen. Man lernt, dass Angriff die beste Verteidigung ist und den Gegner schon besiegt, bevor er irgendwelche Angriffe ausführen kann. Ich habe gelernt, wie ich in meinen Angriffen vorgehen muss, um effektiv zu sein und wie ich mich selbst dabei schütze. Diese Methode hat einen immer wiederkehrenden Bewegungsablauf, der auch für mich als Anfänger sehr einfach zu erlernen war und mir sehr gut in Erinnerung geblieben ist.

Interessant war auch die Umsetzung der Palm-Stick-Methode auf Alltagsgegenstände, denn nicht jeder hat ständig einen Palmstick bei sich auf Tasche und so kann man die erlernten Techniken auch in Notsituationen mit vorhandenen ausführen.

Wer also wie ich nicht die Zeit hat um jahrelang und regelmäßig zu irgendwelchen Kampfsportunterrichten zu gehen, der lernt hier auf schnelle Art und Weise sich zu schützen bzw. zu verteidigen.

Kundenbewertung

Sven

Hannover, Deutschland

Das Gesamtpaket hat mir sehr gut gefallen

Da ich eine längere Anreise hatte waren meine Erwartungen an dieses Seminar auch sehr hoch. Diese wurden voll und ganz erfüllt. Der Trainer hat das Konzept sehr gut vermittelt. Das Konzept ist effektiv und leicht zu erlernen. Ich freue mich schon auf das nächste Seminar.

Kundenbewertung

Benjamin

Hardegsen, Deutschland

Übernimm JETZT selbst die Verantwortung für deine Sicherheit.

(Wir helfen dir dabei!)

Zu weit weg? Keine Zeit?

Kein Problem...

Hol' das Hammer Concept zu dir nach Hause!

Mit dem "Hammer Concept Palmstick Defense" Onlinekurs kannst du Schritt-für-Schritt die einfache Selbstverteidigung mit dem Kubotan, Tactical Pen oder handlichen Alltagsgegenständen erlernen. Egal wo, egal wann!

Hammer Concept Palmstick Defense Onlinekurs
Hammer Concept Protection seit 2010

Palmstick Defense Onlinekurs

Schritt-für-Schritt detaillierte Videolektionen
26 Lektionen  mit 3.5 Stunden Videomaterial
Sofort-Zugang - bestellen und loslegen
Ohne Risiko - 14-Tage-Zufriedenheits-Garantie