Knifework

Messertraining

"Besser mit Messer!"

Seminar

Knifework

Pragmatisches Messertraining.
Das Messer als Tool für das Kampfkunst- und Selbstverteidigungstraining.

Für alle Kampfkünstler, -sportler und Selbstverteidiger.

Wann:
22. Juni 2024
12:00 bis 16:00 Uhr
Wo:
Kickbox Academy Sommer
Sauterleutestraße 36
88250 Weingarten
Wer:
Kampfkünstler/-sportler, Selbstverteidiger/Combatives, Behörde
Referent:
Kai Kühn,
Master für Latosa Escrima und Selbstschutz-Trainer

69,-

inkl. MwSt.

Bitcoin BTC / Satoshi Sat
Überweisung
PayPal
Barzahlung

Das wirst du lernen*

Messer-Trainingsmethoden
Messerübungen zur Erweiterung und Optimierung deiner Kampf-/Selbstverteidigungs-Skills.
Messer-Selbstverteidigung
Das Messer in Notwehrsituation. Defensive und offensive Maßnahmen.
Messerscharfes Mindset
Wissen und Aufklärung. Input für deinen Kopf. Schärfung deiner Wahrnehmung. Mindset.

* garantiert 100% OHNE Schnickschnack

Knifework Messertraining Bodensee Ravensburg

Knifework - Das Messer als Werkzeug

In diesem Seminar behandeln wir das Thema "Messer" auf zwei Ebenen:

Messer-Training
Das Messer als Trainings-Tool. Übungen mit Messern zur Verbesserung wichtiger Attribute, die in jedem Stil/System grundlegend sind.
Messer-Selbstverteidigung
Das Messer in Notwehrsituationen. Defensive und offensive Maßnahmen zur Selbstverteidigung gegen und mit dem Messer.

Durch das Training mit dem Messer wirst du die Fähigkeiten deiner Disziplin (Kampfkunst, Kampfsport, SV-System) erweitern und verbessern. Desweiteren wirst du deine Selbstschutz- und Selbstverteidigungs-Skills weiter nach vorne bringen können und dadurch deine persönliche Sicherheit erhöhen.

Messer-Training

"Besser mit Messer."

Beim Messertraining geht es um Partner- und Soloübungen mit einem oder zwei Messern. Du verbesserst dadurch Fähigkeiten/Attribute, die in jeder Disziplin (Stil/System) grundlegend wichtig sind.

Das Messertraining schult und verbessert...

deine Bewegungen und Beweglichkeit
dein Verständnis für Winkel und Bahnen/Wege
dein Distanzgefühl
deine Wahrnehmung und "dein Auge"

...und es macht natürlich sehr viel Spaß!

Messer-Selbstverteidigung

Selbstverteidigung gegen Messer

Angriffe mit einem Messer oder gefährlichen scharfen/spitzen Gegenständen sind lebensbedrohliche Extremsituationen.

Lerne Strategien für unterschiedliche Bedrohungs-/Angriffsszenarien und Übungen zur Optimierung deiner Reflexe und Flucht-/Gegenangriffsmöglichkeiten kennen – funktional und ohne Firlefanz!

Wir machen hier keine großspurigen Versprechungen, denn…
Es gibt KEINE sichere oder verlässliche „Lösung“ gegen einen entschlossenen Messerangriff!

Die Überlebenschance lässt sich mit dem richtigen Wissen und gewissenhaftem Training ein wenig(!) steigern. Und „ein wenig“ ist auf jeden Fall Grund genug, Selbstverteidigung gegen Messer regelmäßig und sehr bewusst zu trainieren.

Alle gezeigten Übungen können in das eigene Training integriert werden.

Selbstverteidigung mit Messer

Das Thema Selbstverteidigung mit Waffen wird in Deutschland oft sehr kontrovers diskutiert. Speziell das Messer ist als Waffe zur Selbstverteidigung sehr umstritten, stellt es aufgrund seiner Effektivität und einfachen Anwendbarkeit doch eine große Gefahr für Aggressoren (schwere Verletzungen, Tod) als auch für den Verteidiger (Eskalation, rechtliche und moralische Folgen) dar.

In Leib und Leben bedrohenden Notwehrsituationen kann das Messer jedoch als sehr effektive Waffe zur Selbstverteidigung dienen und Leben retten. Speziell in Situationen, in denen die Aggressorseite übermächtig scheint, kann die Verteidigung mit einem Messer das Kräfteungleichgewicht ausgleichen.

Wir klären dich über diverse Aspekte des Messers auf und geben dir defensive und offensive Konzepte zur Selbstverteidigung mit dem Messer an die Hand.

Wir propagieren hier keine „gedankenlose“ Bewaffnung!
Wenn du ein Hilfsmittel/Waffe zur Selbstverteidigung führst (d.h. du hast es griff- und einsatzbereit am Körper, in einer Tasche, im Handschuhfach), solltest du auch zwingend damit umgehen können, dir über das Szenario und den Zeitpunkt Gedanken machen, wann und wie du es einsetzen willst und dir über die möglichen Konsequenzen im Klaren sein.

Für Einsteiger bis Profis

Dieses Seminar richtet sich an Praktizierende jeglicher Stile und Systeme.

Kampfkünstler
Kampfsportler
Selbstverteidiger / Combatives

Antworten auf häufige Fragen

Muss ich sportlich sein?

Nein, du musst NICHT sportlich sein. Alle Seminarinhalte sind für "Jedermensch" ausgelegt. Solltest du etwas nicht umsetzen können, finden wir sicherlich eine andere Lösung dafür.

Bin ich zu alt dafür?

Nein, für das Thema Selbstschutz gibt es kein "richtiges" oder "falsches" Alter.
Der ideale Zeitpunkt, um sich mit Selbstschutz zu beschäftigen war vor 20 Jahren und genau JETZT.

Aber ich bin kein aggressiver Mensch.

Das ist ja auch gut so.
Es geht auch nicht darum, eine aggressive Grundhaltung zu entwicklen, sondern darum, im schmalen Notwehrkontext in der Lage zu sein, entschlossen gegen eine unvermeidbare Aggression (Bedrohung/Angriff) vorgehen zu können.

"Wir tun es nicht, weil wir die hassen, die vor uns stehen, sondern weil wir die lieben, die hinter uns stehen."

Macht mich ein einmaliges Seminar wirklich sicherer?

Ja, das ist in der Tat möglich.
Allein der Präventionsteil wird dein Bewusstsein für deine persönliche Sicherheit steigern. Vorausgesetzt, du beherzigst das Wissen und die vorgestellten Maßnahmen.

Natürlich wirst KEIN "Ultimate Special Forces Ninja Warrior" durch dieses Seminar werden. Aber die Gegenwehrtechniken sind einfach und natürlich gehalten, so dass du diese auch in Eigenregie weitertrainieren kannst.
Und vielleicht nimmst du dieses Seminar ja zu Anlass, dich einem kontinuierlichen Training zu widmen.

Referent

Kai Kühn

Kai Kühn

Master im Latosa Escrima und Selbstschutz-Trainer

Mit über 30-jähriger Trainings- und über 20-jähriger Lehrerfahrung, unterrichtet Master Kai Kühn das Latosa Escrima (Filipino Martial Art) und Selbstschutz / Selbstverteidigung deutschlandweit in Privattrainings und Seminaren, in seiner Online Academy und dem Latosa Escrima Club Bodensee.

Meinungen von Seminarteilnehmern

"Werde besser mit Messer!"

Anmeldung

Seminar:
Knifework - Messertraining

Datum:
22. Juni 2024; 12:00 bis 16:00 Uhr

Location:
Kickbox Academy Sommer, Sauterleutestr. 36, 88250 Weingarten

Kosten:
69,- Euro inkl. MwSt.

Zu weit weg? Keine Zeit?

Kein Problem...

Hol' das Hammer Concept zu dir nach Hause!

Mit dem "Hammer Concept Halfstaff Defense" Onlinekurs kannst du Schritt-für-Schritt die einfache Selbstverteidigung mit dem Regenschirm, Wanderstab oder längeren Alltagsgegenständen erlernen. Egal wo, egal wann!

Hammer Concept Palmstick Defense Onlinekurs
Hammer Concept Protection seit 2010

Halfstaff Defense Onlinekurs

Schritt-für-Schritt detaillierte Videolektionen
Sofort-Zugang - bestellen und loslegen
Ohne Risiko - 14-Tage-Zufriedenheits-Garantie